Ullsteinhausklinik GmbH

Die Ullsteinhausklinik wurde 2001 eröffnet. Seither werden hier Patienten von Fachärzten unterschiedlicher, sich jedoch ergänzenden Fachrichtungen sowohl ambulant als auch stationär behandelt und betreut.

Zu uns kommen gesetzlich- oder privatversicherte Patienten mit einer Überweisung von ihrem Hausarzt bzw. von anderen Fachärzten oder nur mit ihrer Krankenversicherungskarte.

Die Klinik verfügt über eine zentrale Anmeldung, die die Terminvergabe für die Ärzte der einzelnen Fachrichtungen organisiert und die für Rückfragen im Regelfall jeden Werktag  erreichbar ist.

Die Ärzte in der Klinik sind als niedergelassene Ärzte selbstständig tätig, kooperieren aber sehr eng mit einander - insbesondere bei interdisziplinär zu behandelnden Krankheitsbildern, wie z.B. bei Gefäßkrankheiten - sodass die Patienten häufig mit einem Besuch in der Klinikärzte mehrerer Fachrichtungen (z.B. Innere Medizin, Gefäßchirurgie und ggf. Anästhesiologie) konsultieren können.

Ab sofort

  • seit Oktober 2015 dürfen wir unseren neuen Kollegen begrüßen, Dr. med. Hans-Georg Liesaus; Facharzt für Chirurgie-, Viszeral- und Gefäßchirurgie